If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Flotzmaul  

Flọtz|maul, das; -[e]s, ...mäuler [wohl zu mhd. vlōʒ, ahd. flōʒ = Fließendes, Fluss]: feuchte Hautpartie zwischen Nase u. Oberlippe beim Rind.
Flotzmaul  

Flọtz|maul (der stets feuchte Nasenteil beim Rind)
Flotzmaul  

Flọtz|maul, das; -[e]s, ...mäuler [wohl zu mhd. vlōʒ, ahd. flōʒ = Fließendes, Fluss]: feuchte Hautpartie zwischen Nase u. Oberlippe beim Rind.
Flotzmaul  

n.
<n. 12u> feuchter Teil der Nase beim Vieh [vermutl. zu ahd. flaz „flach“; Fladen, Flöz]
['Flotz·maul]
[Flotzmaules, Flotzmaule, Flotzmäuler, Flotzmäulern]