[ - Collapse All ]
Fluor  

1Flu|or das; -s <lat.>: chem. Element; ein Nichtmetall; Zeichen: F

2Flu|or der; -: (Med.) Ausfluss aus der Scheide u. der Gebärmutter
Fluor  

1Flu|or, das; -s [urspr. Bez. des Flussspats, des wichtigsten Fluor enthaltenden Minerals; lat. fluor = das Fließen]: gelblich grünes Gas mit stechendem Geruch (chemisches Element; Zeichen: F).

2Flu|or, der; -s [lat. fluor = das Fließen] (Med.): Ausfluss aus der Scheide u. der Gebärmutter.
Fluor  

Flu|or, das; -s <lat.> (chem. Element; Nichtmetall; Zeichen F)
Fluor  

1Flu|or, das; -s [urspr. Bez. des Flussspats, des wichtigsten Fluor enthaltenden Minerals; lat. fluor = das Fließen]: gelblich grünes Gas mit stechendem Geruch (chemisches Element; Zeichen: F).

2Flu|or, der; -s [lat. fluor = das Fließen] (Med.): Ausfluss aus der Scheide u. der Gebärmutter.
Fluor  

n.
1 <n.; -s; unz.; Zeichen: F> nur in Verbindungen vorkommendes, zu den Halogenen gehörendes, gasförmiges Element von grünlich gelber Farbe u. stechendem Geruch, Ordnungszahl 9
2 <m.; -s; unz.; Med.> = Ausfluß (2) [lat., „das Fließen“; zu fluere „fließen“]
['Flu·or]
[Fluors]