[ - Collapse All ]
folio  

Fo|lio das; -s, ...ien u. -s <lat.>:

1.(veraltet) Buchformat in der Größe eines halben Bogens (gewöhnlich mehr als 35 cm); Zeichen: 2° (Abk.: fol., Fol.).


2.Doppelseite des Geschäftsbuches
fo|lio: auf dem Blatt [einer mittelalterlichen Handschrift]; Abk. fol., z. B. fol. 3 b
folio  

Fo|lio, das; -s, Folien u. -s [aus der Fügung »in Folio« < lat. in folio="in" einem Blatt]:

1.<o. Pl.> (Verlagsw.) Buchformat in der Größe eines halben Bogens (Zeichen: 2°; Abk.: fol., Fol.): ein Buch in F.


2.Doppelseite eines Geschäftsbuches.
fo|lio [lat. folio, ↑ Folium ]: auf dem Blatt [einer mittelalterlichen Handschrift] (Abk.: fol., z. B.: fol. 3 b).
Folio  

Fo|lio, das; -s, Plur. Folien und -s (Buchw. Halbbogengröße [nur Sing.; Buchformat; Abk. fol., Fol. oder 2°]; Blatt im Geschäftsbuch); in Folio
folio  

Fo|lio, das; -s, Folien u. -s [aus der Fügung »in Folio« < lat. in folio="in" einem Blatt]:

1.<o. Pl.> (Verlagsw.) Buchformat in der Größe eines halben Bogens (Zeichen: 2°; Abk.: fol., Fol.): ein Buch in F.


2.Doppelseite eines Geschäftsbuches.
fo|lio [lat. folio, ↑ Folium]: auf dem Blatt [einer mittelalterlichen Handschrift] (Abk.: fol., z. B.: fol. 3 b).
folio  

[lat. folio, Folium]: auf dem Blatt [einer mittelalterlichen Handschrift]; Abk.: fol., z.B.: fol. 3b.
Folio  

n.
<n. 15; kurz für> Folioformat; Blatt im Geschäftsbuch [lat.]
['Fo·lio]
[Folios, Folien]