[ - Collapse All ]
Formalismus,  

der; -, ...men: a) [o.Pl.] Überbetonung der Form (1 b, d), des Formalen: diese Wissenschaft droht im F., in F. zu erstarren; b) etw. rein äußerlich, mechanisch Vollzogenes: eine durch Formalismen geprägte Verwaltung.