[ - Collapse All ]
Forschung  

Fọr|schung, die; -, -en:

1.das Forschen, (a), forschende Bemühung: die F. nach den Ursachen blieb erfolglos.


2.a)das Forschen, (b), das Arbeiten an wissenschaftlichen Erkenntnissen; Untersuchung eines wissenschaftlichen Problems: empirische -en anstellen; diese Erkenntnisse sind Ergebnisse eingehender -en;

b)<o. Pl.> forschende Wissenschaft: die neuere F. hat dies bestätigt; in der F. tätig sein.

Forschung  

Fọr|schung
Forschung  

Fọr|schung, die; -, -en:

1.das Forschen, (a)forschende Bemühung: die F. nach den Ursachen blieb erfolglos.


2.
a)das Forschen, (b)das Arbeiten an wissenschaftlichen Erkenntnissen; Untersuchung eines wissenschaftlichen Problems: empirische -en anstellen; diese Erkenntnisse sind Ergebnisse eingehender -en;

b)<o. Pl.> forschende Wissenschaft: die neuere F. hat dies bestätigt; in der F. tätig sein.

Forschung  

Forschung, Lehre, Wissenschaft
[Lehre, Wissenschaft]
Forschung  

n.
<f. 20> das Forschen, das wissenschaftl. Ergründen, Untersuchen, Streben nach neuen Erkenntnissen, Methoden, Ursachen (Krebs~, Markt~)
['For·schung]
[Forschungen]