[ - Collapse All ]
Fortgang  

Fọrt|gang, der <o. Pl.>:

1.das [endgültige] Weggehen aus einer bestimmten Umgebung: sein F. aus der Heimat; mit seinem F., nach seinem F. veränderte sich vieles.


2.weitere Entwicklung von etw., weiterer Verlauf, das Voranschreiten: der F. der Verhandlungen.
Fortgang  

Fọrt|gang, der; -[e]s
Fortgang  


1. Abschied, Aufbruch, Entfernung, Trennung, Weggang; (geh.): Scheiden; (bes. Milit.): Abzug.

2. Entwicklung, Fortentwicklung, Fortlauf, Fortschritt, Prozess, Verlauf, Voranschreiten, Weitergang; (bildungsspr.): Progress.

[Fortgang]
[Fortganges, Fortgangs, Fortgange, Fortgänge, Fortgängen]
Fortgang  

Fọrt|gang, der <o. Pl.>:

1.das [endgültige] Weggehen aus einer bestimmten Umgebung: sein F. aus der Heimat; mit seinem F., nach seinem F. veränderte sich vieles.


2.weitere Entwicklung von etw., weiterer Verlauf, das Voranschreiten: der F. der Verhandlungen.
Fortgang  

n.
<m. 1u; unz.> das Fortgehen, Weggang; Fortschreiten, Fortdauer, Fortsetzung, Entwicklung; die Sache nahm ihren ~ ging weiter, nahm ihren Lauf; bei seinem ~ als er wegging;
['Fort·gang]
[Fortganges, Fortgangs, Fortgange, Fortgänge, Fortgängen]