[ - Collapse All ]
forträumen  

fọrt|räu|men <sw. V.; hat>: wegräumen.
forträumen  

fọrt|räu|men <sw. V.; hat>: wegräumen.
forträumen  

[sw.V.; hat]: wegräumen.
forträumen  

v.
<V.t.; hat> wegräumen, aufräumen, wegschaffen, aus dem Weg räumen
['fort|räu·men]
[räume fort, räumst fort, räumt fort, räumen fort, räumte fort, räumtest fort, räumten fort, räumtet fort, räumest fort, räumet fort, räum fort, fortgeräumt, forträumend, fortzuräumen]