[ - Collapse All ]
fortrücken  

fọrt||cken <sw. V.>:

1. von einer Stelle an eine andere rücken, wegrücken <hat>: den Schrank f.


2.sich durch eine rückende Bewegung entfernen, wegrücken <ist>: er rückte ein wenig vom Fenster fort.
fortrücken  

fọrt||cken <sw. V.>:

1. von einer Stelle an eine andere rücken, wegrücken <hat>: den Schrank f.


2.sich durch eine rückende Bewegung entfernen, wegrücken <ist>: er rückte ein wenig vom Fenster fort.
fortrücken  

[sw.V.]: 1. von einer Stelle an eine andere rücken; wegrücken [hat]: den Schrank f. 2. sich durch eine rückende Bewegung entfernen; wegrücken [ist]: er rückte ein wenig vom Fenster fort.