[ - Collapse All ]
Fortune  

For|tune [...'ty:n], (eingedeutscht:) For|tü|ne die; - <lat.-fr.>: Glück, Erfolg
Fortune  

For|tune [fɔr'ty:n], (auch:) For|tü|ne, die; - [frz. fortune < lat. fortuna] (bildungsspr.): Erfolg, Glück, das jmd. bei od. mit etw. hat (meist verneint): er hatte einfach keine F.
[Fortüne]
Fortune  

For|tune [...'ty:n], For|tü|ne, die; - <franz.> (Glück, Erfolg); keine Fortune haben
[Fortüne]
Fortune  

For|tune [fɔr'ty:n], (auch:) For|tü|ne, die; - [frz. fortune < lat. fortuna] (bildungsspr.): Erfolg, Glück, das jmd. bei od. mit etw. hat (meist verneint): er hatte einfach keine F.
[Fortüne]
Fortune  

[':], (auch:) Fortüne, die; - [frz. fortune [ lat. fortuna] (bildungsspr.): Erfolg, Glück, das jmd. bei od. mit etw. hat (meist verneint): er hatte einfach keine F.
Fortune  

n.
<[-'tyn]> For'tü·ne <f.; -; unz.> Glück, Erfolg; er hatte keine ~ [<frz. fortune „Glück“]
[For·tune]
[Fortüne]