[ - Collapse All ]
Fourier  

Fou|rier [fu'ri:ɐ̯] der; -s, -e <fr.>:

1.a)(österr., schweiz.) für die Verpflegung u. das Rechnungswesen einer Einheit verantwortlicher Unteroffizier;

b)(schweiz.) dritthöchster Dienstgrad eines Unteroffiziers.



2.↑ Furier
Fourier  

Fou|rier [fu'ri:ɐ̯], der; -s, -e [↑ Furier ]:

1.a)(österr., schweiz.) für die Verpflegung u. das Rechnungswesen einer Einheit verantwortlicher Unteroffizier;

b)(schweiz.) dritthöchster Dienstgrad eines Unteroffiziers (zwischen Feldweibel u. Wachtmeister ).



2.Furier (2) .
Fourier  

Fou|rier [fu'ri:r], der; -s, -e <franz.> (österr. und schweiz. Milit. der für Unterkunft u. Verpflegung sorgende Unteroffizier)
Fourier  

Fou|rier [fu'ri:ɐ̯], der; -s, -e [↑ Furier]:

1.
a)(österr., schweiz.) für die Verpflegung u. das Rechnungswesen einer Einheit verantwortlicher Unteroffizier;

b)(schweiz.) dritthöchster Dienstgrad eines Unteroffiziers (zwischen Feldweibel u. Wachtmeister).



2.Furier (2).
Fourier  

[':], der; -s, -e [Furier]: 1. a) (österr., schweiz.) für die Verpflegung u. das Rechnungswesen einer Einheit verantwortlicher Unteroffizier; b) (schweiz.) dritthöchster Dienstgrad eines Unteroffiziers (zwischen Feldweibel u. Wachtmeister). 2. Furier (2).
Fourier  

n.
<[fu-] m. 1> = Furier
[Fou'rier]
[Fourieres, Fouriers, Fouriere, Fourieren]