[ - Collapse All ]
Früherkennung  

Früh|er|ken|nung, die; - (bes. Med.): frühzeitige Erkennung einer Beschaffenheit, Entwicklung o. Ä.: regelmäßige Untersuchungen zur F. von Krebserkrankungen.
Früherkennung  

Früh|er|ken|nung, die; - (bes. Med.)
Früherkennung  

Früh|er|ken|nung, die; - (bes. Med.): frühzeitige Erkennung einer Beschaffenheit, Entwicklung o. Ä.: regelmäßige Untersuchungen zur F. von Krebserkrankungen.
Früherkennung  

n.
<f. 20; unz.> rechtzeitiges Erkennen (einer Krankheit, bes. von Krebs)
['Früh·er·ken·nung]
[Früherkennungen]