[ - Collapse All ]
Frühzündung  

Früh|zün|dung, die: (Technik) Selbstentzündung des Gasgemisches in Verbrennungsmotoren, bevor die Zündung durch den Funken erfolgt.
Frühzündung  

Früh|zün|dung, die: (Technik) Selbstentzündung des Gasgemisches in Verbrennungsmotoren, bevor die Zündung durch den Funken erfolgt.
Frühzündung  

n.
<f. 20> Zündung des Kraftstoff-Luft-Gemisches in Ottomotoren, bevor der Kolben den oberen Totpunkt erreicht hat; Ggs Spätzündung
['Früh·zün·dung]
[Frühzündungen]