[ - Collapse All ]
Franziskaner  

Fran|zis|ka|ner der; -s, - <nach dem Ordensgründer Franziskus>: Angehöriger des vom heiligen Franz v. Assisi 1209/10 gegründeten Bettelordens (Erster Orden, Abk.: O. F. M.); vgl. Kapuziner, Konventuale, Klarisse, Terziar
Franziskaner  

Fran|zis|ka|ner, der; -s, - [nach dem hl. Franziskus von Assisi (1181/82-1226)]: Angehöriger des Franziskanerordens.
Franziskaner  

Fran|zis|ka|ner, der; -s, - (Angehöriger des Mönchsordens der Franziskaner)
Franziskaner  

Fran|zis|ka|ner, der; -s, - [nach dem hl. Franziskus von Assisi (1181/82-1226)]: Angehöriger des Franziskanerordens.
Franziskaner  

n.
<m. 3> Angehöriger des Franziskanerordens, Bettelmönch; Sy Minderbruder
[Fran·zis'ka·ner]
[Franziskaners, Franziskanern, Franziskanerin, Franziskanerinnen]