[ - Collapse All ]
Freesie  

Free|sie [...i̯ə] die; -, -n <nlat.; nach dem Kieler Arzt F. H. Th. Freese>: als Schnittblume (Schwertliliengewächs aus Südafrika) beliebte Zierpflanze mit großen, glockigen, duftenden Blüten
Freesie  

Free|sie, die; -, -n [nach dem dt. Arzt F. H. Th. Freese († 1876)]: (zu den Schwertliliengewächsen gehörende) Pflanze mit schmalen Blättern u. trichterförmigen, duftenden, alle nach einer Seite ausgerichteten Blüten.
Freesie  

Free|sie, die; -, -n <nach dem Kieler Arzt Freese> (eine Zierpflanze)
Freesie  

Free|sie, die; -, -n [nach dem dt. Arzt F. H. Th. Freese († 1876)]: (zu den Schwertliliengewächsen gehörende) Pflanze mit schmalen Blättern u. trichterförmigen, duftenden, alle nach einer Seite ausgerichteten Blüten.
Freesie  

n.
<[-ziə] f. 19> Angehörige einer südafrikan. Gattung der Schwertliliengewächse, beliebte Zierpflanze mit weißen, gelben, lila, rosa od. roten, etwas gekrümmten Blüten: Freesia [nach dem Arzt H.Th. Frees]
['Free·sie]
[Freesien]