[ - Collapse All ]
freiheitlich  

frei|heit|lich <Adj.>:

1. nach Freiheit strebend, von der Freiheit bestimmt: eine -e Gesinnung; die Verfassung ist f.


2.(österr.) die Freiheitliche Partei Österreichs betreffend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch.
freiheitlich  

frei|heit|lich
freiheitlich  

antiautoritär, demokratisch, liberal, herrschaftsfrei; (bildungsspr.): repressionsfrei.
[freiheitlich]
[freiheitlicher, freiheitliche, freiheitliches, freiheitlichen, freiheitlichem, freiheitlicherer, freiheitlichere, freiheitlicheres, freiheitlicheren, freiheitlicherem, freiheitlichster, freiheitlichste, freiheitlichstes, freiheitlichsten, freiheitlichstem]
freiheitlich  

frei|heit|lich <Adj.>:

1. nach Freiheit strebend, von der Freiheit bestimmt: eine -e Gesinnung; die Verfassung ist f.


2.(österr.) die Freiheitliche Partei Österreichs betreffend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch.
freiheitlich  

Adj.: 1. nach Freiheit strebend, von der Freiheit bestimmt: eine -e Gesinnung; die Verfassung ist f. 2. (österr.) die Freiheitliche Partei Österreichs betreffend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch.
freiheitlich  

freiheitlich, liberal
[liberal]
freiheitlich  

adj.
<Adj.> freiheitsliebend, die Freiheit erstrebend
['frei·heit·lich]
[freiheitlicher, freiheitliche, freiheitliches, freiheitlichen, freiheitlichem, freiheitlicherer, freiheitlichere, freiheitlicheres, freiheitlicheren, freiheitlicherem, freiheitlichster, freiheitlichste, freiheitlichstes, freiheitlichsten, freiheitlichstem]