[ - Collapse All ]
Freiheitsberaubung  

Frei|heits|be|rau|bung, die (Rechtsspr.): widerrechtlicher Entzug der persönlichen Bewegungsfreiheit (durch Einsperren, Verschleppen o. Ä.).
Freiheitsberaubung  

Frei|heits|be|rau|bung
Freiheitsberaubung  

Frei|heits|be|rau|bung, die (Rechtsspr.): widerrechtlicher Entzug der persönlichen Bewegungsfreiheit (durch Einsperren, Verschleppen o. Ä.).
Freiheitsberaubung  

Freiheitsberaubung, Freiheitsentzug
[Freiheitsentzug]
Freiheitsberaubung  

n.
<f. 20> widerrechtl. Entzug der Bewegungsfreiheit (durch Einsperren)
['Frei·heits·be·rau·bung]
[Freiheitsberaubungen]