[ - Collapse All ]
Freizeitgesellschaft  

Frei|zeit|ge|sell|schaft, die (Soziol.): Gesellschaft im Hinblick auf die Problematik, die sich aus einem zunehmenden Maß an Freizeit ergibt.
Freizeitgesellschaft  

Frei|zeit|ge|sell|schaft, die (Soziol.): Gesellschaft im Hinblick auf die Problematik, die sich aus einem zunehmenden Maß an Freizeit ergibt.
Freizeitgesellschaft  

n.
<f. 20> Gesellschaft, deren Struktur durch ein großes Maß an Freizeit ihrer Mitglieder bestimmt ist
['Frei·zeit·ge·sell·schaft]
[Freizeitgesellschaften]