[ - Collapse All ]
Fremdherrschaft  

Frẹmd|herr|schaft, die <Pl. selten> (Politik): Beherrschung eines Volkes, Staates od. eines seiner Teilgebiete durch eine fremde Macht.
Fremdherrschaft  

Frẹmd|herr|schaft Plur. selten
Fremdherrschaft  

Frẹmd|herr|schaft, die <Pl. selten> (Politik): Beherrschung eines Volkes, Staates od. eines seiner Teilgebiete durch eine fremde Macht.
Fremdherrschaft  

n.
<f. 20; unz.> vom Feind ausgeübte Herrschaft; Sy Feindherrschaft
['Fremd·herr·schaft]
[Fremdherrschaften]