[ - Collapse All ]
friedfertig  

fried|fer|tig <Adj.>: das friedliche Zusammenleben, die Eintracht liebend; verträglich, umgänglich: ein -er Mensch, Charakter.
friedfertig  

fried|fer|tig
friedfertig  

einträchtig, friedlich, friedliebend, friedsam, friedselig, gutmütig, harmoniebedürftig, harmonisch, im Guten, ohne Streit, pazifistisch, schiedlich, umgänglich, versöhnlich, verträglich, zahm; (bildungsspr.): irenisch.
[friedfertig]
friedfertig  

fried|fer|tig <Adj.>: das friedliche Zusammenleben, die Eintracht liebend; verträglich, umgänglich: ein -er Mensch, Charakter.
friedfertig  

Adj.: das friedliche Zusammenleben, die Eintracht liebend; verträglich, umgänglich: ein -er Mensch, Charakter.
friedfertig  

friedfertig, friedlich, friedliebend, geruhsam, sanft, verträglich
[friedlich, friedliebend, geruhsam, sanft, verträglich]
friedfertig  

adj.
<Adj.> friedenswillig, verträglich, nicht zu Streit geneigt; er ist ein ~er Mensch
['fried·fer·tig]