[ - Collapse All ]
Frisur  

Fri|sur die; -, -en <nlat. Bildung zu ↑ frisieren>:

1.Art und Weise, in der das Haar gekämmt, gelegt, gesteckt, geschnitten, frisiert ist.


2.das Frisieren (2).


3.gekräuselter Kleiderbesatz
Frisur  

Fri|sur, die; -, -en [zu ↑ frisieren ]:

1.Art u. Weise, in der jmds. Haar frisiert ist; Haartracht: sie hat eine andere, neue, praktische, moderne F.; die F. sitzt nicht mehr (ugs.; hat keine gute Form mehr).


2.das Frisieren (2) .
Frisur  

Fri|sur, die; -, -en
Frisur  

[Haar]schnitt; (veraltend): Haartracht; (veraltet): Coiffure; (früher): Toupet.
[Frisur]
[Frisuren]
Frisur  

Fri|sur, die; -, -en [zu ↑ frisieren]:

1.Art u. Weise, in der jmds. Haar frisiert ist; Haartracht: sie hat eine andere, neue, praktische, moderne F.; die F. sitzt nicht mehr (ugs.; hat keine gute Form mehr).


2.das Frisieren (2).
Frisur  

Frisur, Haarschnitt, Schnitt
[Haarschnitt, Schnitt]
Frisur  

n.
<f. 20> Haartracht, Art u. Weise des Frisierens, Zurechtmachens von jmds. Haar [<frz. frisure „Haartracht“]
[Fri'sur]
[Frisuren]