[ - Collapse All ]
Frottiergewebe  

Frot|tier|ge|we|be, das (Textilind.): Baumwollgewebe, das ein- od. beidseitig mit Schlingen besetzt ist u. aufgrund seiner hohen Saugfähigkeit bes. zur Herstellung von Handtüchern, Waschlappen, Bademänteln u. Ä. verwendet wird.
Frottiergewebe  

Frot|tier|ge|we|be, das (Textilind.): Baumwollgewebe, das ein- od. beidseitig mit Schlingen besetzt ist u. aufgrund seiner hohen Saugfähigkeit bes. zur Herstellung von Handtüchern, Waschlappen, Bademänteln u. Ä. verwendet wird.