[ - Collapse All ]
Fußstapfe  

Fuß|stap|fe, die; -, -n, Fuß|stap|fen, der; -s, - [mhd. vuoʒstaphe; ↑ Stapfe ]: Fußspur, die sich in weichem Untergrund eingedrückt hat:

*in jmds. Fußstapfen treten (jmds. Vorbild folgen).
[Fußstapfen]
Fußstapfe  

Fuß|stap|fe, die; -, -n, Fuß|stap|fen, der; -s, -
[Fußstapfen]
Fußstapfe  

Fuß|stap|fe, die; -, -n, Fuß|stap|fen, der; -s, - [mhd. vuoʒstaphe; ↑ Stapfe]: Fußspur, die sich in weichem Untergrund eingedrückt hat:

*in jmds. Fußstapfen treten (jmds. Vorbild folgen).
[Fußstapfen]
Fußstapfe  

n.
<f. 19> 'Fuß·stap·fen <m. 4> Fußabdruck in weichem Boden, bes. im Schnee; in jmds. ~(n) treten <fig.> jmdm. genau folgen, ihm nacheifern (bes. beruflich); [stapfen]
['Fuß·stap·fe]
[Fußstapfen]