[ - Collapse All ]
Funktionsverbgefüge  

Funk|ti|ons|verb|ge|fü|ge das; -s, -: (Sprachw.) Verbalform, die aus der festen Verbindung von Substantiv u. Funktionsverb besteht (z. B. in Verbindung treten; in Betrieb sein)
Funktionsverbgefüge  

Funk|ti|ons|verb|ge||ge, das (Sprachw.): aus einer festen Verbindung von Substantiv u. Verb bestehendes Syntagma, bei dem der Verbinhalt verblasst ist u. das Substantiv den Inhalt der Wortverbindung bestimmt (z. B. in Verbindung treten).
Funktionsverbgefüge  

Funk|ti|ons|verb|ge||ge, das (Sprachw.): aus einer festen Verbindung von Substantiv u. Verb bestehendes Syntagma, bei dem der Verbinhalt verblasst ist u. das Substantiv den Inhalt der Wortverbindung bestimmt (z. B. in Verbindung treten).