[ - Collapse All ]
furchtsam  

fụrcht|sam <Adj.> [mhd. vorhtesam]: vor jmdm., etw. Furcht empfindend; von ängstlicher Wesensart [zeugend]: ein -es Reh; furchtsame Blicke.
furchtsam  

fụrcht|sam
furchtsam  

angsterfüllt, ängstlich, angstvoll, bange, bänglich, beklommen, besorgt, hasenfüßig, hasenherzig, scheu, schreckhaft, schüchtern, überängstlich, verängstigt, verschreckt, voll Angst, voll Furcht, zähneklappernd; (geh.): verzagt, zag; (bildungsspr.): timide; (abwertend): feige; (veraltend abwertend): memmenhaft.
[furchtsam]
furchtsam  

fụrcht|sam <Adj.> [mhd. vorhtesam]: vor jmdm., etw. Furcht empfindend; von ängstlicher Wesensart [zeugend]: ein -es Reh; furchtsame Blicke.
furchtsam  

Adj. [mhd. vorhtesam]: vor jmdm., etw. Furcht empfindend, von ängstlicher Wesensart [zeugend]: ein -es Reh; -e Blicke.
furchtsam  

adj.
<Adj.> oft, leicht Furcht empfindend, ängstlich, zaghaft
['furcht·sam]