[ - Collapse All ]
Futteral  

Fut|te|ral das; -s, -e <germ.-mlat.>: [eng] der Form angepasste Hülle für einen Gegenstand (z. B. für eine Brille)
Futteral  

Fut|te|ral, das; -s, -e [mlat. fotrale, futrale, zu: fotrum = Überzug, aus dem Germ., vgl. 2Futter ]: [eng] der Form angepasste Hülle für einen Gegenstand: die Brille aus dem F. ziehen.
Futteral  

Fut|te|ral, das; -s, -e <germ.-mlat.> (Hülle, Überzug; Behälter)
Futteral  

Fut|te|ral, das; -s, -e [mlat. fotrale, futrale, zu: fotrum = Überzug, aus dem Germ., vgl. 2Futter]: [eng] der Form angepasste Hülle für einen Gegenstand: die Brille aus dem F. ziehen.
Futteral  

n.
<n. 11> dem aufzunehmenden Gegenstand in der Form angepasstes Behältnis aus Leder od. Kunststoff, Hülle, Etui (Brillen~) [<mlat. fotrale, futrale „Scheide, Kapsel“; zu fotrum <germ.; Futter2]
[Fut·te'ral]
[Futterals, Futterale, Futteralen]