[ - Collapse All ]
Gänsegeier  

Gạ̈n|se|gei|er, der: Geier mit braunschwarzen Flügeln u. Schwanzfedern u. langem, fast unbefiedertem Hals mit dichter weißer Halskrause.
Gänsegeier  

Gạ̈n|se|gei|er, der: Geier mit braunschwarzen Flügeln u. Schwanzfedern u. langem, fast unbefiedertem Hals mit dichter weißer Halskrause.
Gänsegeier  

n.
<m. 3> großer Geier der Mittelmeerländer, Afrikas, Südwestasiens, brütet gern gesellig, Aasfresser: Gyps fulvus
['Gän·se·gei·er]
[Gänsegeiers, Gänsegeiern, Gänsegeierin, Gänsegeierinnen]