[ - Collapse All ]
günstig  

gụ̈ns|tig <Adj.> [mhd. günstic = wohlwollend]:
a)durch seine Art od. [zufällige] Beschaffenheit geeignet, jmdm. einen Vorteil od. Gewinn zu verschaffen, die Vorzüge einer Person od. Sache zur Geltung zu bringen, ein Vorhaben od. das Gedeihen einer Sache zu fördern: eine -e Gelegenheit; ein -es Urteil, Vorzeichen; -e Bedingungen, Umstände; etw. in -em Licht darstellen (durch seine Darstellung vorteilhaft erscheinen lassen); der Moment, das Wetter war g.; das Licht ist, fällt nicht sehr g.; etw. g. beurteilen; dieser Preis ist wirklich g.; diese Änderung wirkte sich g. aus; etw. zu -en Bedingungen (billig im Hinblick auf den Wert der Ware) kaufen; das trifft sich g.;

b)(veraltet) wohlwollend, wohlgesinnt: der -e Leser möge diese Mängel entschuldigen; die Nachricht wurde g. aufgenommen.
günstig  

gụ̈ns|tig
günstig  


1. a) aussichtsreich, förderlich, Erfolg versprechend, glücklich, gut, nützlich, verheißungsvoll, vielversprechend, positiv, voller Chancen/Möglichkeiten, von Vorteil, vorteilhaft; (geh.): hilfreich.

b) billig, erschwinglich, herabgesetzt, nicht teuer, preiswert, reduziert, unter Preis, zu einem guten Preis; (veraltend): wohlfeil.

2. freundlich, gnädig, wohlgesinnt, wohlmeinend, wohlwollend.

[günstig]
[günstiger, günstige, günstiges, günstigen, günstigem, günstigerer, günstigere, günstigeres, günstigeren, günstigerem, günstigster, günstigste, günstigstes, günstigsten, günstigstem, guenstig]
günstig  

gụ̈ns|tig <Adj.> [mhd. günstic = wohlwollend]:
a)durch seine Art od. [zufällige] Beschaffenheit geeignet, jmdm. einen Vorteil od. Gewinn zu verschaffen, die Vorzüge einer Person od. Sache zur Geltung zu bringen, ein Vorhaben od. das Gedeihen einer Sache zu fördern: eine -e Gelegenheit; ein -es Urteil, Vorzeichen; -e Bedingungen, Umstände; etw. in -em Licht darstellen (durch seine Darstellung vorteilhaft erscheinen lassen); der Moment, das Wetter war g.; das Licht ist, fällt nicht sehr g.; etw. g. beurteilen; dieser Preis ist wirklich g.; diese Änderung wirkte sich g. aus; etw. zu -en Bedingungen (billig im Hinblick auf den Wert der Ware) kaufen; das trifft sich g.;

b)(veraltet) wohlwollend, wohlgesinnt: der -e Leser möge diese Mängel entschuldigen; die Nachricht wurde g. aufgenommen.
günstig  

Adj. [mhd. günstic= wohlwollend]: a) durch seine Art od. [zufällige] Beschaffenheit geeignet, jmdm. einen Vorteil od. Gewinn zu verschaffen, die Vorzüge einer Person od. Sache zur Geltung zu bringen, ein Vorhaben od. das Gedeihen einer Sache zu fördern: eine -e Gelegenheit; ein -es Urteil, Vorzeichen; -e Bedingungen, Umstände; etw. in -em Licht darstellen (durch seine Darstellung vorteilhaft erscheinen lassen); das Licht ist, fällt nicht sehr g.; der Moment, das Wetter war g.; dieser Preis ist wirklich g.; etw. g. beurteilen; etw. zu -en Bedingungen (billig im Hinblick auf den Wert der Ware) kaufen; diese Änderung wirkte sich g. aus; das trifft sich g.; b) (veraltet) wohlwollend, wohlgesinnt: der -e Leser möge diese Mängel entschuldigen; die Nachricht wurde g. aufgenommen.
günstig  

billig, günstig, kostengünstig, preisgünstig, preiswert, spottbillig
[billig, kostengünstig, preisgünstig, preiswert, spottbillig]
günstig  

adj.
'güns·tig <Adj.>
1 wohlwollend, wohlgesinnt; vorteilhaft, förderlich
2 ;ich konnte den Vertrag unter ~en Bedingungen abschließen; dafür will ich eine ~e Gelegenheit abwarten; ein ~er Krankheitsverlauf; im ~sten Licht erscheinen <fig.> den besten Eindruck machen; sich in ein ~es Licht setzen <fig.> einen guten Eindruck machen; er hat sich im ~sten Licht gezeigt <fig.> den besten Eindruck gemacht; dieses Licht ist zum Arbeiten (nicht) ~; ein ~es Urteil; die Angelegenheit hat eine ~e Wendung für uns genommen; auf ~en Wind warten (zum Segeln); bei ~er Witterung Tanz im Freien
3 er hat dabei ~ abgeschnitten vorteilhaft; ich hoffe, er wird meine Vorschläge ~ aufnehmen; die Angelegenheit hat sich ~ für dich entwickelt; der Augenblick, die Zeit erscheint mir dafür ~; der Ort liegt für mich sehr ~; es steht ~ für dich
4 ;jmdm. ~ gesinnt sein [ Gunst]
['gün·stig,]
[günstiger, günstige, günstiges, günstigen, günstigem, günstigerer, günstigere, günstigeres, günstigeren, günstigerem, günstigster, günstigste, günstigstes, günstigsten, günstigstem]