If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Gütergemeinschaft  

Gü|ter|ge|mein|schaft, die: vermögensrechtlicher Zustand, in dem das Vermögen der Eheleute gemeinschaftlicher Besitz ist.
Gütergemeinschaft  

Gü|ter|ge|mein|schaft
Gütergemeinschaft  

Gü|ter|ge|mein|schaft, die: vermögensrechtlicher Zustand, in dem das Vermögen der Eheleute gemeinschaftlicher Besitz ist.
Gütergemeinschaft  

n.
<f. 20> vertraglich vereinbartes, gemeinschaftl. Besitzen der Güter beider Ehepartner bzw. mehrerer zusammen lebender od. arbeitender Personen; in ~ leben
['Gü·ter·ge·mein·schaft]
[Gütergemeinschaften]