[ - Collapse All ]
Galion  

Ga|li|on das; -s, -s <gr.-mgr.-mlat.-span.-niederl.>: Vorbau am Bug älterer Schiffe
Galion  

Ga|li|on, das; -s, -s [mniederl. galjoen < frz. galion, span. galeón, ↑ Galeone ] (früher): kunstvoll gestalteter Vorbau am Bug eines hölzernen Schiffes.
Galion  

Ga|li|on, das; -s, -s <niederl.> (Vorbau am Bug älterer Schiffe)
Galion  

Ga|li|on, das; -s, -s [mniederl. galjoen < frz. galion, span. galeón, ↑ Galeone] (früher): kunstvoll gestalteter Vorbau am Bug eines hölzernen Schiffes.
Galion  

n.
<n. 15; Mar.; früher> erkerartiger Vorbau am Bug eines Holzschiffes; oV Gallion [<span. galeón „großes Schiff“; zu mlat. galea „Ruderschiff“]
[Ga·li'on]
[Galions]