[ - Collapse All ]
Gambit,  

das; -s, -s [span. gambito [ ital. gambetto, eigtl.= das Beinstellen, zu: gamba, Gambe] (Schach): Eröffnung einer Partie mit einem Bauernopfer, durch die den eigenen Figuren schnell die Bahn zum Angriff geöffnet werden soll.