[ - Collapse All ]
Gammastrahlen  

Gạm|ma|strah|len, γ-Strah|len die (Plural) <semit.-gr.-lat.; dt.>: vom Ehepaar Curie entdeckte radioaktive Strahlung, kurzwellige Röntgenstrahlen, die in der Strahlentherapie u. zur Prüfung von Werkstoffen eingesetzt werden
Gammastrahlen  

Gạm|ma|strah|len, γ-Strah|len <Pl.> (Physik, Med.): kurzwellige radioaktive Strahlen, die in der Strahlentherapie sowie zur Prüfung von Werkstoffen eingesetzt werden.
[γ-Strahlen]