[ - Collapse All ]
gammelig,  

gammlig Adj. [a: aus dem Niederd., zu 1Gammel] (ugs.): a) (von Nahrungsmitteln) unappetitlich, ungenießbar geworden: -e Wurst; das Obst ist g. geworden; b) (oft abwertend) (in Bezug auf die äußere Erscheinung, bes. die Kleidung) sehr salopp; unordentlich, vernachlässigt: -e Kleidung; g. gekleidet sein; g. herumlaufen.