[ - Collapse All ]
Gangspill  

Gạng|spill das; -[e]s, -e <niederl.>: Ankerwinde
Gangspill  

Gạng|spill, das; -[e]s, -e [niederl. gangspil, aus: gang = 2Gang u. spil, ↑ Spill ] (Seew.): Spill mit senkrechter Welle, in dessen Kopf Speichen eingesetzt werden, die von den Matrosen im Rundgang herumgedreht werden, um [Anker]ketten auf- u. abzuwinden.
Gangspill  

Gạng|spill <niederl.> (Seew. Ankerwinde)
Gangspill  

Gạng|spill, das; -[e]s, -e [niederl. gangspil, aus: gang = 2Gang u. spil, ↑ Spill] (Seew.): Spill mit senkrechter Welle, in dessen Kopf Speichen eingesetzt werden, die von den Matrosen im Rundgang herumgedreht werden, um [Anker]ketten auf- u. abzuwinden.
Gangspill  

n.
<n. 11> Ankerwinde [<ndrl. gangspil; spill entspricht nhd. Spindel]
['Gang·spill]
[Gangspilles, Gangspills, Gangspille, Gangspillen]