[ - Collapse All ]
Garant  

Ga|rạnt der; -en, -en <germ.-fr.>: Person, Institution o. Ä., die (durch ihr Ansehen) Gewähr für die Sicherung, Erhaltung o. Ä. von etwas bietet
Garant  

Ga|rạnt, der; -en, -en [frz. garant < afrz. g(u)arant, warant, aus dem Germ., verw. mit ↑ gewähren ]: Person, Institution o. Ä., die (durch ihr Ansehen) Gewähr für die Sicherung, Erhaltung o. Ä. von etw. bietet: der Staatenbund war der G. des Friedens.
Garant  

Ga|rạnt, der; -en, -en <franz.>
Garant  

Ga|rạnt, der; -en, -en [frz. garant < afrz. g(u)arant, warant, aus dem Germ., verw. mit ↑ gewähren]: Person, Institution o. Ä., die (durch ihr Ansehen) Gewähr für die Sicherung, Erhaltung o. Ä. von etw. bietet: der Staatenbund war der G. des Friedens.
Garant  

n.
<m. 16> jmd., der etwas garantiert, für etwas bürgt, Bürge, Gewährsmann; der ~ des Friedens; die ~en der Zukunft [frz., „Bürge, Gewährsmann“]
[Ga'rant]
[Garanten]