[ - Collapse All ]
garantieren  

ga|ran|tie|ren: bürgen, verbürgen, gewährleisten
garantieren  

ga|ran|tie|ren <sw. V.; hat> [frz. garantir]:
a)(durch Versprechen) fest zusichern, zusagen: [jmdm.] ein festes Einkommen, geregelte Freizeit g.; ich garantiere dir (ugs.; ich bin fest davon überzeugt), das wird großartig;

b)gewährleisten, sicherstellen, sichern: die Verfassung garantiert die Rechte der Bürger;

c)die Garantie (1) übernehmen, sich verbürgen: wir garantieren für die Qualität der Ware.
garantieren  

ga|ran|tie|ren
garantieren  

a) gewähren, zubilligen, zusagen, zusichern; (ugs.): unterschreiben.

b) Brief und Siegel geben, bürgen, die Garantie übernehmen, die Hand darauf geben, einstehen, eintreten, geloben, geradestehen, gewährleisten, haften, [hoch und heilig] versichern, sicherstellen, sichern, sich verbürgen, verteidigen; (bildungsspr.): protegieren; (ugs.): die/seine Hand ins Feuer legen, sich starkmachen, Stein und Bein schwören; (emotional): tausend Eide schwören.

[garantieren]
[garantiere, garantierst, garantiert, garantierte, garantiertest, garantierten, garantiertet, garantierest, garantieret, garantier, garantierend]
garantieren  

ga|ran|tie|ren <sw. V.; hat> [frz. garantir]:
a)(durch Versprechen) fest zusichern, zusagen: [jmdm.] ein festes Einkommen, geregelte Freizeit g.; ich garantiere dir (ugs.; ich bin fest davon überzeugt), das wird großartig;

b)gewährleisten, sicherstellen, sichern: die Verfassung garantiert die Rechte der Bürger;

c)die Garantie (1) übernehmen, sich verbürgen: wir garantieren für die Qualität der Ware.
garantieren  

[sw.V.; hat] [frz. garantir]: a) (durch Versprechen) fest zusichern, zusagen: [jmdm.] ein festes Einkommen, geregelte Freizeit g.; ich garantiere dir (ugs.; ich bin fest davon überzeugt), das wird großartig; b) gewährleisten, sicherstellen, sichern: die Verfassung garantiert die Rechte der Bürger; c) die Garantie (1) übernehmen, sich verbürgen: wir garantieren für die Qualität der Ware.
garantieren  

v.
<V.t.; hat> etwas ~ für etwas bürgen, haften; etwas gewährleisten; <umg.> zusichern, versprechen; ich garantiere dir, dass so etwas nicht wieder vorkommt! <umg.> die Firma garantiert die unbedingte Haltbarkeit, Zuverlässigkeit; dafür garantiere ich; das kann ich nicht ~ [<frz. garantir „gewährleisten, garantieren“]
[ga·ran'tie·ren]
[garantiere, garantierst, garantiert, garantieren, garantierte, garantiertest, garantierten, garantiertet, garantierest, garantieret, garantier, garantiert, garantierend]