[ - Collapse All ]
Garderobenmarke  

Gar|de|ro|ben|mar|ke, die: Marke mit Nummer, die ein Besucher beim Abgeben seines Mantels o. Ä. an der Garderobe (3) erhält.
Garderobenmarke  

Gar|de|ro|ben|mar|ke
Garderobenmarke  

Gar|de|ro|ben|mar|ke, die: Marke mit Nummer, die ein Besucher beim Abgeben seines Mantels o. Ä. an der Garderobe (3) erhält.
Garderobenmarke  

n.
<f. 19> Kontrollmarke für abgelegte Kleidung (im Theater u.a.)
[Gar·de'ro·ben·mar·ke]
[Garderobenmarken]