[ - Collapse All ]
Gartenlaubkäfer  

Gạr|ten|laub||fer, der: (durch Blattfraß in Laubwäldern u. Gärten Schäden anrichtender) Käfer mit grünem bis grünlich blauem Kopf u. Halsschild sowie metallisch grün od. blauschwarz schillernder Unterseite.
Gartenlaubkäfer  

Gạr|ten|laub||fer, der: (durch Blattfraß in Laubwäldern u. Gärten Schäden anrichtender) Käfer mit grünem bis grünlich blauem Kopf u. Halsschild sowie metallisch grün od. blauschwarz schillernder Unterseite.
Gartenlaubkäfer  

n.
<m. 3> bis 12mm langer, metallisch dunkelgrüner od. blauer Blatthornkäfer aus der Gruppe der Laubkäfer, mit gelben Flügeldecken: Phyllopertha horticola
['Gar·ten·laub·kä·fer]
[Gartenlaubkäfers, Gartenlaubkäfern]