[ - Collapse All ]
gasieren  

ga|sie|ren <gr.-niederl.-nlat.>: Garne durch Absengen über Gasflammen von Faserenden befreien
gasieren  

ga|sie|ren <sw. V.; hat> [frz. gazer = sengen, zu: gaz = Gas] (Textilind.): (Garne) durch Absengen über Gasflammen von Faserenden befreien.
gasieren  

ga|sie|ren (Textiltechnik Garne durch Absengen von Faserenden befreien)
gasieren  

ga|sie|ren <sw. V.; hat> [frz. gazer = sengen, zu: gaz = Gas] (Textilind.): (Garne) durch Absengen über Gasflammen von Faserenden befreien.
gasieren  

[sw.V.; hat] [frz. gazer= sengen, zu: gaz= Gas] (Textilind.): (Garne) durch Absengen über Gasflammen von Faserenden befreien.
gasieren  

v.
<V.t.; hat> über der Gasflamme von Fasern befreien, glatt brennen, sengen (Garn) [ Gas]
[ga'sie·ren]
[gasiere, gasierst, gasiert, gasieren, gasierte, gasiertest, gasierten, gasiertet, gasierest, gasieret, gasier, gasiert, gasierend]