[ - Collapse All ]
Gebiet  

Ge|biet, das; -[e]s, -e [mhd. gebiet(e) = Befehl, Gebot, Gerichtsbarkeit; Bereich, über den sich Befehlsgewalt od. Gerichtsbarkeit erstreckt, zu ↑ gebieten ]:

1.unter bestimmten Gesichtspunkten in sich geschlossener räumlicher Bereich von größerer Ausdehnung: ein fruchtbares, unterentwickeltes, exterritoriales G.; das ist städtisches, besetztes, besiedeltes G.; weite Gebiete des Landes waren überschwemmt; das G. der Bundesrepublik Deutschland; ein G. (Met.; eine Zone) tiefen Luftdrucks.


2.[Sach]bereich, Feld, Fach: ein schwieriges, interessantes G.; auf wirtschaftlichem G., auf dem G. der Sozialpolitik, auf seinem G. Fachmann sein.
Gebiet  

Ge|biet, das; -[e]s, -e
Gebiet  


1. Areal, Bereich, Beritt, Bezirk, Distrikt, Fläche, Gegend, Gelände, Land[strich], Raum, Region, Sektor, Terrain, Territorium, Winkel, Zone; (geh.): Gefilde; (landsch.): Ecke.

2. Arbeitsbereich, Arbeitsgebiet, Bereich, Branche, Disziplin, Domäne, Fach, Fachbereich, Fachgebiet, Fachrichtung, Feld, Metier, Ressort, Revier, Richtung, Sachbereich, Sachgebiet, Sektor, Sparte, Tätigkeitsbereich, Tätigkeitsfeld, Tätigkeitsgebiet, Terrain, Wissensgebiet, Zweig; (geh.): Arbeitsfeld.

[Gebiet]
[Gebietes, Gebiets, Gebiete, Gebieten]
Gebiet  

Ge|biet, das; -[e]s, -e [mhd. gebiet(e) = Befehl, Gebot, Gerichtsbarkeit; Bereich, über den sich Befehlsgewalt od. Gerichtsbarkeit erstreckt, zu ↑ gebieten]:

1.unter bestimmten Gesichtspunkten in sich geschlossener räumlicher Bereich von größerer Ausdehnung: ein fruchtbares, unterentwickeltes, exterritoriales G.; das ist städtisches, besetztes, besiedeltes G.; weite Gebiete des Landes waren überschwemmt; das G. der Bundesrepublik Deutschland; ein G. (Met.; eine Zone) tiefen Luftdrucks.


2.[Sach]bereich, Feld, Fach: ein schwieriges, interessantes G.; auf wirtschaftlichem G., auf dem G. der Sozialpolitik, auf seinem G. Fachmann sein.
Gebiet  

Areal, Gebiet, Gegend, Raum, Territorium
[Areal, Gegend, Raum, Territorium]
Gebiet  

n.
<n. 11> Hoheits-, Herrschaftsbereich (Staats~); Landschaftsbereich, Zone, Fläche (Bergbau~, Ruhr~); <fig.> Sachbereich, Fach; große ~e des Landes sind noch nicht bebaut; das ~ der Naturwissenschaften; das ~ einer Stadt; einem anderen Staat ein ~, ~e abtreten; ein ~ beherrschen <fig.> ein fruchtbares, waldreiches, weites ~; auf diesem ~ bin ich nicht bewandert; er weiß auf seinem ~ hervorragend Bescheid; auf politischem ~ verhält es sich anders [<gebiet(e)(13. Jh.) „Befehl“, dann „Befehlsbereich, Bereich“; bieten]
[Ge'biet]
[Gebietes, Gebiets, Gebiete, Gebieten]