[ - Collapse All ]
Geburt,  

die; -, -en [mhd. geburt, ahd. giburt, zu gebären]: 1. a) das Gebären; Entbindung: eine leichte, schwere G.; die sanfte, natürliche, programmierte G.; die G. verlief ohne Komplikationen; die G. einleiten; einer G. beiwohnen; die Zahl der -en ist leicht angestiegen; das war eine schwere G. (ugs.; ein schweres Stück Arbeit); b) [o.Pl.] das Geborenwerden, Zur-Welt-Kommen: wir freuen uns über die G. unserer Tochter Ute; im 9.Jahrhundert vor/nach Christi G.; von G. [an] (seit der Geburt); c) Geborenes, Geschöpf, Lebewesen: Ü eine G. (Ausgeburt) der Fantasie. 2. Abstammung, Herkunft: von niedriger, hoher G. sein; er ist von G. Schweizer.