[ - Collapse All ]
Gedächtniskunst  

Ge|dạ̈cht|nis|kunst, die: Kunst, bes. durch systematische Anwendung von Gedächtnishilfen überdurchschnittliche od. artistische Gedächtnisleistungen zu erreichen.
Gedächtniskunst  

Ge|dạ̈cht|nis|kunst, die: Kunst, bes. durch systematische Anwendung von Gedächtnishilfen überdurchschnittliche od. artistische Gedächtnisleistungen zu erreichen.
Gedächtniskunst  

n.
<f. 7u; unz.> Kunst, das Gedächtnis durch Gedächtnishilfen zu pflegen u. zu üben; Sy Mnemotechnik
[Ge'dächt·nis·kunst]
[Gedächtniskünste, Gedächtniskünsten]