[ - Collapse All ]
Gefühlsduselei  

Ge|fühls|du|se|lei, die; -, -en (ugs. abwertend): durch übertriebenes Gefühl, übertriebene Sentimentalität bestimmtes Denken, Verhalten.
Gefühlsduselei  

Ge|fühls|du|se|lei (ugs.)
Gefühlsduselei  

Ge|fühls|du|se|lei, die; -, -en (ugs. abwertend): durch übertriebenes Gefühl, übertriebene Sentimentalität bestimmtes Denken, Verhalten.
Gefühlsduselei  

n.
<f. 18; unz.; umg.> übertriebenes Gefühl, übertriebene Gefühlsäußerung, Sentimentalität
[Ge'fühls·du·se·lei]
[Gefühlsduseleien]