[ - Collapse All ]
geflügelt  

ge|flü|gelt <Adj.> [eigtl. 2. Part. von veraltet flügeln, mhd. vlügelen = mit Flügeln versehen]: mit Flügeln (1 a) [versehen], mit Vorrichtungen, Organen [versehen], die die Form od. Funktion von Flügeln (1 a) haben: -e Insekten, Fabelwesen; -e Samen.
geflügelt  

ge|flü|gelt <Adj.> [eigtl. 2. Part. von veraltet flügeln, mhd. vlügelen = mit Flügeln versehen]: mit Flügeln (1 a) [versehen], mit Vorrichtungen, Organen [versehen], die die Form od. Funktion von Flügeln (1 a) haben: -e Insekten, Fabelwesen; -e Samen.
geflügelt  

adj.
<Adj.> mit Flügeln versehen; <Bot.> mit flügelähnlichen Auswüchsen versehen (Früchte, Samen);<Jägerspr.> mit zerschossenen Flügeln, flügellahm geschossen; ~e Insekten; ~es Wort <fig.> weitverbreiteter Ausspruch eines Dichters, Zitat;
[ge'flü·gelt]
[geflügelter, geflügelte, geflügeltes, geflügelten, geflügeltem, geflügelterer, geflügeltere, geflügelteres, geflügelteren, geflügelterem, geflügeltester, geflügelteste, geflügeltestes, geflügeltesten, geflügeltestem]