[ - Collapse All ]
Gefräßigkeit  

Ge|frä|ßig|keit, die; -: das Gefräßigsein.
Gefräßigkeit  

Ge|frä|ßig|keit, die; -
Gefräßigkeit  

Essgier, Esssucht, Fressgier, Fresssucht, Unersättlichkeit; (salopp abwertend): Verfressenheit; (Med.): Akorie, Polyphagie, Vorazität.
[Gefräßigkeit]
[Gefräßigkeiten, Gefraessigkeit, Gefraessigkeiten]
Gefräßigkeit  

Ge|frä|ßig|keit, die; -: das Gefräßigsein.
Gefräßigkeit  

n.
<f. 20; unz.> gefräßiges Wesen, Unmäßigkeit im Essen
[Ge'frä·ßig·keit]
[Gefräßigkeiten]