[ - Collapse All ]
gegeneinanderstehen  

ge|gen|ei|nạn|der|ste|hen <unr. V.; hat>:

1. sich feindlich gegenüberstehen: sie haben schon immer gegeneinandergestanden.


2.(von Aussagen, Behauptungen o. Ä.) einander widersprechen: jetzt stehen die beiden Aussagen gegeneinander.
gegeneinanderstehen  

ge|gen|ei|nạn|der|ste|hen <unr. V.; hat>:

1. sich feindlich gegenüberstehen: sie haben schon immer gegeneinandergestanden.


2.(von Aussagen, Behauptungen o. Ä.) einander widersprechen: jetzt stehen die beiden Aussagen gegeneinander.