[ - Collapse All ]
Gegenkläger  

Ge|gen|klä|ger, der (Rechtsspr.): jmd., der Gegenklage erhebt.
Gegenkläger  

Ge|gen|klä|ger, der (Rechtsspr.): jmd., der Gegenklage erhebt.
Gegenkläger  

n.
<m. 3> Beklagter, der Gegenklage erhebt; Sy Widerkläger
['Ge·gen·klä·ger]
[Gegenklägers, Gegenklägern, Gegenklägerin, Gegenklägerinnen]