[ - Collapse All ]
Gegenklage  

Ge|gen|kla|ge, die (Rechtsspr.): Klage eines Beklagten gegen den Kläger.
Gegenklage  

Ge|gen|kla|ge
Gegenklage  

Ge|gen|kla|ge, die (Rechtsspr.): Klage eines Beklagten gegen den Kläger.
Gegenklage  

n.
<f. 19> Klage des Beklagten gegen den Kläger; Sy Widerklage; ~ erheben
['Ge·gen·kla·ge]
[Gegenklagen]