[ - Collapse All ]
gegenrechnen  

ge|gen|rech|nen <sw. V.; hat>: eine Gegenrechnung aufstellen: rechnet man hier einmal gegen, so stellt man fest, dass der Aufwand letztlich größer als die Zeitersparnis ist.
gegenrechnen  

ge|gen|rech|nen (zur Kontrolle nochmals rechnen; einer Berechnung eine andere gegenüberstellen)
gegenrechnen  

ge|gen|rech|nen <sw. V.; hat>: eine Gegenrechnung aufstellen: rechnet man hier einmal gegen, so stellt man fest, dass der Aufwand letztlich größer als die Zeitersparnis ist.
gegenrechnen  

[sw.V.; hat]: eine Gegenrechnung aufstellen: rechnet man hier einmal gegen, so stellt man fest, dass der Aufwand letztlich größer als die Zeitersparnis ist.