[ - Collapse All ]
Gehenna  

Ge|hẹn|na die; - <hebr.-gr.-lat.; nach Ge-Hinnom (= Tal Hinnoms) bei Jerusalem (urspr. wurden hier Menschenopfer dargebracht)>: frühjüdisch-neutestamentliche Bez. für: Hölle
Gehenna  

Ge|hẹn|na, die; - <hebr.> (frühjüdisch-neutestamentliche Bez. der Hölle)
Gehenna  

n.
<f.; -; unz.> Hölle [<lat. gehenna <hebr. gehinnom „Hölle“ <ge ben Hinnom „Tal des Sohnes Hinnoms“ am Südhang des Zion-Berges, wo dem Moloch Kinder geopfert wurden]
[Ge'hen·na]