[ - Collapse All ]
Gehirnakrobatik  

Ge|hịrn|akro|ba|tik, die (ugs. scherzh.):
a) übermäßige geistige Anstrengung: ohne G. ist dieser Satz, dieses Buch nicht zu verstehen;

b)komplizierte Denkweise, verschlungener Gedankengang: dieser G. kann ich nicht ganz folgen.
Gehirnakrobatik  

Ge|hịrn|ak|ro|ba|tik (ugs. scherzh.)
Gehirnakrobatik  

Ge|hịrn|akro|ba|tik, die (ugs. scherzh.):
a) übermäßige geistige Anstrengung: ohne G. ist dieser Satz, dieses Buch nicht zu verstehen;

b)komplizierte Denkweise, verschlungener Gedankengang: dieser G. kann ich nicht ganz folgen.
Gehirnakrobatik  

n.
Ge'hirn·a·kro·ba·tik <auch> Ge'hirn·ak·ro·ba·tik <f.; -; unz.; umg.; scherzh.> schwierige, übermäßig anstrengende Geistesarbeit; komplizierter Gedankengang
[Ge'hirn·akro·ba·tik,]